Jahresr├╝ckblick 2018.


 Es war ein Jahr mit vielen Ereignissen. Wir waren lang auf Reisen, und haben viel Neues entdeckt. Wir mussten aber auch erleben wie eng Freude und Leid verbunden sind. Zwei treue Begleiter, Angus Thabo und Arash Tyson sind viel zu früh, ihrer Mutter Askari über die Regenbogenbrücke gefolgt. Auch unser alter Freund Akua von Rindelbach hat uns mit fast 14 Jahren verlassen. Sie werden  für uns unvergessen bleiben.

Akuna hat das Wohnmobil für sich entdeckt, es war für sie das fahrende Nest. Sie fühlte sich pudelwohl und genoss die Freiheit, wir tingelten 9 Wochen durch Kroatien, und liesen das Jahr, Nov.-Dez. in Frankreich und Spanien ausklingen.

.

Angus Thabo

.

Arash Tyson.

.

Akua von Rindelbach

.

Kroatien 07.05.-03.06 2018

.

Kroatien 01.09.-08.10.2018

.

Spanien 15.11.-16.12.2018

.

guten Morgen

.

 

1.Advent in Spanien

.

.

.

im Hintergrund die Berge der Sierra Nevada

.

60 er Geburtstagfeier in Valencia

.

auf dem Rückweg Besuch bei Bruder Ajani

.